Finde uns bei Facebook

Facebook Image

Herzliche Geschenke für operierte Frauen

"Von Herzen ein Herz" - unter diesem Motto nähten kürzlich sieben Mitglieder der Dance Company Dieburg (links Vorsitzende Silke Klotz, 2. von links Unterstützerin Simone Hahnebach) wie berichtet herzförmige Kissen, die an der Brust operierten Frauen bei der Reha zugute kommen. 60 Kissen waren am Ende der Aktion produziert worden, 20 davon übergaben Klotz und Hahnebach am vergangenen Mittwochmittag in der Kreisklinik Groß-Umstadt an Susanna Hellmeister (3. von links, Fachärztin der Praxis für Pränatal- & Brustdiagnostik), Hellmeisters Medizinische Fachangestellte Birgit Heuser-Hock (3. von rechts), und Katharina Hanspar (2. von rechts) sowie Chefarzt Dr. med. Martin Schunck. Die Dance Company will die Aktion im Herbst in noch größerem Ausmaß wiederholen.

Text/Foto: Dörr

 

2013-07-15-DiebAnz-HerzlicheGeschenke

 

Quelle: Dieburger Anzeiger (15.07.2013)




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.